Herzlich willkommen

 

Jahresausflug des Edelweißvereins Schliersee

am Samstag, den 19. September 2020

 

Liebe Edelweißer,

das Ziel des diesjährigen Jahresausflugs ist Straubing. Straubing an der Donau. Hauptstadt des fruchtbaren Gäubodens und Tor zum Bayerischen Wald, ist eine Stadt mit jahrtausendealter Geschichte, zugleich eine moderne Stadt im Herzen Altbayerns.

Am Dienstag, 7. Juli besichtigten Herbert Pech, Ernestine und Walter Alkofer das historische Zentrum der Stadt.

Für die Ausflugsfahrt mit BOB und Bahn am Samstag, den 19. September empfehlen wir folgenden Ablauf:

Abfahrt mit der BOB in Schliersee um 8.00 Uhr. Nach einer dreieinhalbstündigen Fahrzeit erreichen wir gegen Mittag das Ausflugsziel. Nach einem Mittagessen begeben wir uns auf die Besichtigungstour „Über den Dächern von Straubing“. Die Besteigung des Straubinger Wahrzeichens, des gotischen Stadtturms (vgl. Bild), ist mit vielen interessanten Geschichten über den Turm und die Türmer verbunden und bietet einen herrlichen Blick auf die mittelalterliche Stadtanlage und das Straubinger Land.

Zeit für einen Cafe oder ein Eis bleibt danach auf alle Fälle. Daheim sind wir nach 3 1/2 Stunden Fahrzeit wieder gegen 20 Uhr.

Die Anmeldung zum Ausflug erfolgt Mitte August. Hierzu kommt ein gesonderter Aufruf im Internet, im Miesbacher Merkur und im Gelben Blatt. Dazu werden verbindliche Zeiten und Preise für die Mitreisenden aufgeführt.

Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege Teilnahme.

Im Auftrag

Walter Alkofer, Schriftführer